Ja-Wort im Schwind-Pavillon Kohren-Sahlis

Romantisches Ja-Wort im Schwind-Pavillon Kohren-Sahlis und im Lusthaus im Leipziger Süden

Durch meine Brautpaare lerne ich viele schöne Hochzeitslocations kennen. Aber heute lernte ich sogar eine ganze Region im Süden von Leipzig kennen. Es ist das Kohrener Land bei Kohren-Sahlis. Denn heute durfte ich das Ja-Wort im Schwind-Pavillon Kohren-Sahlis dieser beiden Verliebten fotografieren.

Zunächst fand im wunderschönen barocken Schwind-Saal die standesamtliche Trauung statt. Anschließend ging es ins sogenannte Lusthaus. Folglich ist dies ein wahres Sommerparadies zum Hochzeitfeiern. Denn das Lusthaus ist ein romantischer Garten, der viele Sitzgelegenheiten für seine Gäste bereit hält. Überdies gibt es neben einer schönen Weide viele grüne Ecken, in denen man tolle Hochzeitsfotos aufnehmen kann.

Dabei war das Thema der Hochzeit die Farbe türkis. Somit bemühten sich alle Gäste, ein türkis-farbenes Kleidungsstück zu tragen. Außerdem trugen manche Gäste ein türkis-farbenes Accessoir. Doch auch das Brautpaar trug natürlich die Farbe türkis. Einerseits setzte die Braut selbst die Farbe türkis in ihrem Brautstrauß um. Andererseits setzte der Bräutigam türkis als Details um. Denn er trug nämlich türkis-farbene Socken und Manschettenknöpfe.

Anschließend wandelten wir für die Brautpaarfotos durch den Lustgarten. Überdies das Ganze noch bei traumhaftem Wetter.

Barocker Schwind-Pavillon

Manschettenknopf

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.